BEZIEHUNGEN – LEIDEN, LÖSEN, FREIHEIT

AUFSTELLUNGS-WOCHENENDE

AUFSTELLUNGS-WOCHENENDE

Beziehungen – Leiden, Lösen, Freiheit

Im Leben gibt es immer wieder Menschen, die einen aus der Bahn werfen.
Menschen, die Dich in Wut, Trauer, Ängste und sogar Ohnmachtsgefühle treiben können. Das kann dazu führen, dass Du Dich zurückziehst, leidest, an dir zweifelst und dich vielleicht sogar mit Selbstvorwürfen strafst.

Diese Menschen begegnen Dir in all Deinen Beziehungen: In der Partnerschaft, der Familie, im Freundeskreis und Deinem beruflichen Umfeld.

Manchmal hat man „Glück“ und findet schnell aus solchen Zuständen wieder raus, stellt sich der Situation und wächst über sich hinaus. Oft dauert es jedoch Wochen, Monate oder Jahre, bis man mit dem Thema im Reinen ist . Und manchmal heilt es gar nicht. Dann wird es zu einem unbewussten Muster, dass Dich immer wieder in Wut, Trauer und Angst versetzt, ohne dass Du wirklich weißt warum.

In diesem intensiven Wochenende tauchen wir tief in das menschlichen Bewusstseins und Unterbewusstseins ein, um die versteckten Dynamiken zu erforschen, die unsere Beziehungen und unser Wohlbefinden prägen.

„Leiden, Lösen, Freiheit“ ist eine Reise zu Dir selbst, die darauf abzielt, die tiefen Wurzeln von Wut, Trauer und Angst zu verstehen und zu heilen. Durch eine Kombination aus theoretischem Wissen und praktischer Aufstellungsarbeit wirst Du lernen, Deine innersten Verletzungen, Muster und Blockaden anzuerkennen und zu transformieren, um echte Freiheit und inneren Frieden in Deinen Beziehungen zu finden.

Darum geht es an dem Wochenende:

1. Verstehen und Auflösen der unterbewussten Muster:
Du lernst, Deine verborgenen Themen zu erkennen, die Deine Reaktionen und Entscheidungen in Beziehungen beeinflussen.

2. Bewältigung von Wut und Konflikten:
Du entwickelst Strategien, um mit Deiner Wut umzugehen und Konflikte in konstruktiver Weise zu lösen, anstatt zu fliehen oder anzugreifen.

3. Transformation von Schmerz und Trennung:
Du erkennst, wie jede Trennung Leid erzeugt und lernst, das System wieder zu heilen, um Frieden im Inneren und in Beziehungen herzustellen.

4. Bewusstsein für die Dynamik menschlicher Beziehungen:
Du verstehst, wie Entscheidungen und Handlungen miteinander verknüpft sind und weitreichende Auswirkungen haben.

5. Erkennen und Nutzen innerer Kräfte:
Du findest Klarheit und Balance in Dir selbst, um echte Freiheit und Frieden zu erleben, jenseits oberflächlicher Harmonie.

Warum Du teilnehmen solltest:

 

1. Selbsterkenntnis und persönliches Wachstum:
Das Wochenende bietet Dir die Möglichkeit, Dich selbst auf einer tieferen Ebene zu verstehen und Deine Muster zu durchbrechen, die Dich immer wieder zurückhalten.

2. Verbesserte Beziehungsfähigkeit:
Weil Du in Zukunft Deine Beziehungen auf eine gesunde und erfüllte Weise gestalten und leben kannst.

3. Langfristige Veränderung:
Weil Du nicht nur kurzfristige Lösungen erhältst, sondern die Tür für eine dauerhafte Veränderung in Deinem Leben öffnest.

4. Gemeinschaft und Unterstützung:
Weil Du Teil einer Gemeinschaft von Gleichgesinnten wirst, die ähnliche Herausforderungen erleben und sich gegenseitig unterstützen.

5. Professionelle Begleitung:
Weil wir erfahren Trainer sind, die Dich auch nach dem Kurs noch professionell auf Deinen Weg in die Freiheit begleiten können.

 

Das Aufstellungs-Wochenende ist ein Wendepunkt für jeden, der bereit ist, sich den Herausforderungen von Beziehungen zu stellen, tiefe Wunden zu heilen und einen Weg des Friedens und der Freiheit zu beschreiten.

Wenn Du bereit bist, die Ketten der Vergangenheit zu sprengen und Dein volles Beziehungs-Potenzial zu entfalten, solltest Du nicht zögern, das Wochenende zu buchen.

 

Preis für das Aufstellungs-Wochenende:

Osteraktion: 236,– Euro (inkl. MwSt) statt 369,-€

Alice Harwardt
Remember You

E-Mail

 

IMPRESSUM   ·   DATENSCHUTZ